ageff übernimmt Insolvenzmasse der SÜBA Elektrik

Allgemein
ageff übernimmt Insolvenzmasse der SÜBA Elektrik

Das Unternehmen SÜBA Elektrik GmbH mit Sitz in Müllheim meldete im Frühjahr 2019 nach 14 Jahren Tätigkeit Insolvenz an und hinterlässt damit nicht nur das Firmengebäude, sondern auch eine Service-Lücke in den Bereichen Photovoltaik und Elektrotechnik. Die ageff aus Freiburg übernimmt die Insolvenzmasse der SÜBA und vergrößert damit den Aktionsradius im Großraum Freiburg und ihre Installationskapazitäten.
Menu